Nachhaltigkeit im Wasserbau - Umwelt, Transport, Energie

Das 45. Dresdner Wasserbaukolloquium zum Thema „Nachhaltigkeit im Wasserbau – Umwelt, Transport, Energie“ findet am 14. und 15. Juni 2022 als Präsenzveranstaltung im Maritim Internationales Congress Center statt. Nach der erfolgreich durchgeführten digitalen Veranstaltung im vergangenen Jahr möchten wir Ihnen nun wieder eine persönliche Kontaktaufnahme mit Vertretern aus Wissenschaft, Ingenieurbüros, Fachbehörden und Industrie auf der Tagung und in der begleitenden Fachausstellung ermöglichen. 

Außerordentliche Starkniederschlagsereignisse, extreme Hochwasserereignisse, wie z. B. an Ahr und Erft in 2021, jedoch auch langanhaltende Trockenperioden und Wasserknappheit haben die Auswirkungen des Klimawandels weltweit in das gesellschaftliche Bewusstsein gebracht. Dies fand u. a. Ausdruck im „European Green Deal“, im beschlossenen vorzeitigen Kohleausstieg oder auch auf der Weltklimakonferenz im November 2021, auf der sich die Staatengemeinschaft zur Einleitung einer weltweiten, klimapolitischen Wende verpflichtet hat.

Alle sind aufgerufen, Potenziale zum Erreichen der Klimaziele zu identifizieren und zu nutzen. Vor diesem Hintergrund sollen im Rahmen des 45. Dresdner Wasserbaukolloquiums unter dem Motto „Nachhaltigkeit im Wasserbau – Umwelt, Transport, Energie“ mögliche Beiträge auf dem Gebiet des Wasserbaus und der Wasserwirtschaft u. a. zu folgenden Themen vorgestellt und diskutiert werden:

  • ressourcenschonende Baustoffe und -verfahren
  • nachhaltiges Hoch- und Niedrigwasserrisikomanagement
  • klimaneutrale Wasserstraße und Binnenschifffahrt
  • Umweltverträglichkeit von Stau- und Wasserkraftanlagen
  • Gewässerentwicklung in Zeiten des Klimawandels
  • grüne Lösungen für Ufer- und Küstenschutzmaßnahmen
  • Kreislaufwirtschaft in Planung und Umsetzung
  • klimabezogene Evaluierung wasserbezogener Projekte

Wir freuen uns auf Ihre Beiträge und Ihre Teilnahme!
 

Newsletter zum Dresdner Wasserbaukolloquium

Sie wollen mehr über das Dresdner Wasserbaukolloquium wissen und ständig auf dem Laufenden gehalten werden? Zusätzlich zum Internetauftritt bieten wir einen Newsletter an, der kompakt die neuesten Informationen zusammenfasst.