Von der Technischen Hydromechanik zu Environmental Fluid Dynamics
7. und 8. März 2024

Von der Technischen Hydromechanik zu Environmental Fluid Dynamics
7. und 8. März 2024

Informationen für Referenten

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für die Erstellung Ihre Beiträge und Vorträge zum virtuellen 47. Dresdner Wasserbaukolloquium.

Schriftlicher Fachbeitrag für den Abstractband

Ihre schriftlichen Beiträge werden in Form einer erweiterten Kurzfassung in einem Abstractband zusammengefasst und unter Open-Access-Bedingungen über das Hydraulic Engineering Repository (HENRY) der Bundesanstalt für Wasserbau (BAW) ausschließlich digital publiziert.

Bitte nutzen Sie für die Erstellung der schriftlichen Beiträge ausschließlich die hier bereitgestellte Dokumentenvorlage.
Der Umfang der schriftlichen Ausarbeitung ist auf 6- 8 Seiten begrenzt. Wir möchten Sie bitten, sich strikt an die Formatierungsvorgaben der Vorlage zu halten.

Bitte übersenden Sie die schriftliche Ausarbeitung Ihres Fachbeitrags bis spätestens 26. Januar 2024 als Word- und PDF-Datei per E-Mail an organisation@wasserbaukolloquium.de.

Vortrag

Die Vortragsdauer beträgt 15 Minuten. Weitere 5 Minuten sind für eine Diskussion direkt im Anschluss Ihres Vortrags sowie für den Referentenwechsel vorgesehen. Wir möchten Sie bitten, sich strikt an diese zeitlichen Vorgaben zu halten, um einen stringenten zeitlichen Ablauf der Konferenz zu gewährleisten. Vortragsfolien sind vorzugsweise im Format 16:9 zu erstellen und können als MS Power Point, PDF oder Open Office Impress präsentiert werden.

Posterinformation

Die wissenschaftlichen Poster-Ausstellung findet im Bereich der Fachausstellung statt.

Alle Poster- Beiträge werden während des gesamten Kongresses ausgestellt sein. Das Anbringen der Poster sollte bitte am 07.03.2024 bis 10:00 Uhr erfolgen.

Bitte befestigen Sie das Poster an der bereitgestellten Stellwand. Befestigungsmaterial wird zur Verfügung gestellt.

Format des Posters: Poster im Format DIN A0

Wir bitten Sie, die Poster am Freitag, 08.03.2024 nach Ende des Kolloquiums wieder abzunehmen. Nicht abgeholte Poster werden nicht aufbewahrt.

Vorstellung der Referentinnen und Referenten

Um der jeweiligen Sitzungsleitung eine Vorstellung Ihrer Person zu ermöglichen, bitten wir Sie, uns zeitnah unter Verwendung des Referentenformulars eine Kurzdarstellung Ihres beruflichen Werdegangs zukommen zu lassen.
Bitte beschränken Sie sich auf die 5 wichtigsten Stationen und die 3 wichtigsten Forschungsschwerpunkte.

Bitte übersenden Sie uns gern auch ein aktuelles Foto von Ihnen, welches wir auf der Homepage bereits im Vorfeld der Konferenz veröffentlichen würden.

Anmeldung

Für Sie als Referent(in) / Hauptvortragende(r) gilt der reduzierte Tagungsbeitrag von 350,- EUR. Ihre Registrierung nehmen Sie bitte bis zum 20. Januar 2024 vor. Sollten Sie den separaten Link nicht erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter organisation@wasserbaukolloquium.de.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Katharina Henze

Projektleiterin 

Intercom Dresden GmbH
Zellescher Weg 3
01069 Dresden

Tel. +49 351 32017370
Fax +49 351 32017333
organisation@wasserbaukolloquium.de
Webseite
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner