Dipl.-Ing. Georg Loy

Verbund Innkraftwerke

Vortrag

Wasserkraftpotenziale an Gro├čen Bestandsanlagen und Ma├čnahmen zum Erhalt von gef├Ąhrdeten Populationen

von Georg Loy

Vita / Werdegang

geboren am:28.3.1959 in M├╝nchen
Studium:
1980 – 1987Technische Universit├Ąt M├╝nchen
1996 – 1997Weiterbildendes Fernstudium, Umweltingenieurwesen und Gew├Ąsserschutz; Technische Universit├Ąt Braunschweig
Beruf:
1987 – 1994Wissenschaftlicher Angestellter der Bundesanstalt f├╝r Wasserbau, BAW ÔÇô Hauptthema Flussmorphologie
1995 – 1998Ministry of┬á Water Resources, Sultanate Oman als Integrierter Experte; Entwicklungszusammenarbeit (CIM Centrum f├╝r Internationale Migration) -> Themenschwerpunkt Grundwasseranreicherungsd├Ąmme
seit 1999 beiWasserkraftbetreibern, BAYERNWERK sp├Ąter die E.ON WASSERKRAFT und mit dem Verkauf VERBUND Innkraftwerke Wechsel zu
seit 2010Verbund Innkraftwerke GmbH ..v.a. f├╝r Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie Durchg├Ąngigkeit und Lebensraum

Forschungs-/ Arbeitsschwerpunkte

Wasserkraftprojekte, Umsetzung der Wasserrahmenrichtlinie Durchg├Ąngigkeit und Lebensraum