Informationen für Referenten

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für die Erstellung Ihre Beiträge und Vorträge zum virtuellen 44. Dresdner Wasserbaukolloquium.

Beitrag für den Tagungsband

Ihren Beitrag senden Sie bitte bis zum 20. Januar 2021 als Word und PDF- Dokument an die E-Mail tagungsband@wasserbaukolloquium.de.

Bitte nutzen Sie für die Erstellung ausschließlich die Dokumentenvorlage und achten Sie darauf, dass Ihr Beitrag nur maximal 10 Seiten umfassen darf. Die Abbildungen in den Beiträgen dürfen farbig sein, sollten aber für den Schwarzweiß-Druck geeignet sein. Die vorgegebene Formatierung in der Vorlage darf nicht geändert werden. Wir behalten uns vor, das erstellte Dokument ggf. für Berichtigungen/Korrekturen zurück zu senden.

Referenteninformation

Um den Sitzungsleitern eine entsprechende Vorstellung zu ermöglichen, bitten wir Sie, uns zeitnah, unter Verwendung des Referentenformulars eine Kurzdarstellung Ihres beruflichen Werdegangs zukommen zu lassen. Bitte senden Sie uns auch ein Foto von Ihnen zur Veröffentlichung auf der Homepage zu.

Da wir auch in diesem Jahr am Freitag parallellaufende Vortragsblöcke anbieten, bitten wir alle Referenten, sich strikt an die vorgegebene Vortragszeit von 15 Minuten zu halten. Im Anschluss nach jedem Vortragsblock ist die Möglichkeit für Diskussionen gegeben.

Technische Voraussetzungen

Bitte finden Sie unter dem folgenden LINK ein Handout mit allen wichtigen Informationen für Ihren Live Vortrag auf der Plattform hopin.

Um eine Übersicht der technischen Anforderungen zu erhalten, bitte wir Sie, diesen LINK zu nutzen.

Vor der Veranstaltung wird ein persönliches Briefing mit allen Referenten durchgeführt.
Die genauen Daten werden hierfür noch bekannt gegeben.

Registrierung

Wir weisen darauf hin, dass für alle Referenten eine Registrierung für das Kolloquium erforderlich ist. Zu diesem Zweck wurde Ihnen ein entsprechender Link übersendet.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Heike Dürichen

Senior Projektleiterin 

Intercom Dresden GmbH
Zellescher Weg 3
01069 Dresden

Tel.+49 351 32017380
Fax+49 351 32017333
organisation@wasserbaukolloquium.de
Webseite